Shadow Falls Camp RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 NP von Anjanka und Jack.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 12:44 am

Jack, ich kann nicht ewig in meinem Zimmer bleiben. Diesen Sieg werd ich Derek nicht überlassen.
Der Gedanke Derek zu begegnen war mir zuwieder, aber ich musste mich meinen Dämonen stellen.
Wenn ich es jetzt nicht tat, dann würde ich es vielleicht nie tun.
Ich ging zu Jack, wollte an ihm aus dem Zimmer gehen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 12:54 am

Nein.
Ich hob sie hoch und trug sie wieder zurück aufs Bett.
Setz dich.
Du hast deine Kräfte heute sehr beansprucht.
Du bist zu erschöpft um raus zu gehen.
Also warte einfach hier.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:01 am

Er hatte zwar recht, aber ich wollte Derek nicht das Gefühl geben, dass ich Angst vor ihm hab.
Jack, das ist lächerlich. Ich werd in die Mensa gehen, du kannst ja mitkommen.
Ich stieg wieder aus dem Bett, auch wenn ich leicht schwankte lief ich weiter.
Mein Kopf liess es einfach nicht zu, so einfach nachzugeben, ich war es gewohnt dass ich keine Schwäche zeigen durfte.
Immer wenn ich es tat, wurde ich verletzt, physisch sowie psychisch, das wollte ich nicht mehr.
Demonstrativ lief ich an ihm vorbei und steuerte die Tür an.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:08 am

Ich konzentrierte mich und ließ sie schweben, drehte sie in der Luft um und setzte sie wieder ab.
Das ging alles wahnsinnig schnell.
Jetzt lief sie wieder Richtung Bett.
Du solltest wirklich nicht raus gehen.
Vorallem nicht wenn du so geschwächt bist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:18 am

Plötzlich lief ich wieder Richtung Bett. Ich blinzelte, er hattte mich einfach schweben lassen.
Das ist nicht fair, Jack. Wieso verstehst du das nicht? Ich bin kein kleines Kind, ich muss das tun.
Ich war wütend, verschränkte meine Arme vor der Brust, ich atmete schwehr, da ich erschöpft war.
Ich wollte wieder mal mit dem Kopf durch die Wand. Ich drehte mich um und wollte wieder zur Tür raus.
Diesmal wollte ich es ihm nicht so einfach machen, ich hob mein Schutzschild, durch das kam keine Magie.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:29 am

Ich stand ganz schneller wieder vor ihr, hob sie hoch und trug sie wieder zurück zum Bett.
Von mir aus können wir das den ganzen Tag so weiter machen.
Aber du hältst nicht so lange durch.
Du solltest es wirklich lassen.

Ich sah sie besorgt an.
Bitte bleib hier und warte auf mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:39 am

Ich gab nach, denn er konnte das wirklich länger als ich.
Ich legte mich aufs Bett. Schloss kurz meine Augen, ich war so müde.
Ok, du hast gewonnen, ich werd hier auf dich warten.
Vielleicht konnte ich noch etwas schlafen, das war mal eine gute Idee.
Bring mir bitte irgendein Sandwich, etwas Obst und eine Cola, das wär sehr lieb von dir.
Ich gähnte, kuschelte mich in meine Decke und schloss wieder meine Augen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 1:49 am

Okay gute Entscheidung Engelchen.
Ich ging durch die Tür hinaus.
Ich ging zur Mensa und blieb am Buffet stehen.
Ich nahm die Sachen, die sie sich gewünscht hatte und suchte noch für mich was raus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 2:02 am

Ich war eingeschlafen, als ich vom Knarren meiner Tür geweckt wurde.
Du brauchtest schon immer lange, bis du wach wurdest.
Ich schreckte bei der Stimme hoch.
Was willst du hier, Derek? Wieso lässt du mich nicht einfach in Ruhe?
Ich war aufgestanden, er konnte nicht durch mein Wehr, er war nicht stark genug.
Du weisst weswegen. Du bist nunmal diejenige, die meinem Grossonkel die Macht geben kann, die er will.
Mir passt das auch nicht, aber keine Angst, ich werd dich nach unserer Hochzeit nicht allzusehr belästigen.

Sein Blick glitt über meinen Körper, es fühlte sich schmierig an.
Was ist nur aus dir geworden, Derek?
Ich wich einen Schritt zurück, sein Blick ruhte weiter auf mir.
Wir werden dich kriegen, er kann dich nicht schützen.
Wenn du willst, dass er weiter lebt, solltest du einfach brav mitkommen.

Er strich mit seiner Hand über mein Wehr, rote Funken stoben über seine Haut.
Er zog sie weg, sie war leicht gerötet.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 2:08 am

Ich betrat die Hütte und sah Derek an Anjankas Tür stehen.
Ich zwang mich ruhig zu bleiben.
Ich ging an ihm vorbei ohne ihm weitere Beachtung zu schenken.
Hier sind die Sachen, die du wolltest.
Ich warte nur auf deine Erlaubnis ihm eine reinschlagen zu dürfen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Do März 14, 2013 2:17 am

Ich war so froh, dass Jack so schnell wieder zurück war.
Ich wär ihm am liebsten um den Hals gefallen, aber er war noch ausserhalb des Wehrs.
Du wirst sie nicht ewig beschützen können. Hinter ihr sind viele her.
Irgendeiner wird sie bekommen und dann wird sie tun, was man ihr sagt.

Niemals!! schrie ich ihn an, ich hatte meine Fäuste geballt.
Bitte Jack, schmeiss ihn hier raus, achte nur darauf, dass dich draussen niemand sieht.
Ich wollte zwar nicht, dass Jack wegen mir in Schwierigkeiten geriet, aber ich konnte Dereks Gegenwart nicht mehr ertragen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 12:37 am

Dein Wunsch sei mir Befehl.
Ich packte Derek am Kragen.
Wir wollen dich nicht hier haben.
Das ist eine Privatparty.

Ich zog ihn hinter mir raus aus der Hütte.
Er konnte sich wehren wie er wollte gegen meine Stärke kam er nicht an.
Vor der Tür ließ ich ihn los und knallte ihm die Tür vor der Nase zu.
Ich ging wieder zurück zu Anjanka.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 12:47 am

Ich lief auf ihn zu und warf mich in seine Arme, meine Beine schlang ich um seine Hüften.
Göttin bin ich froh, dass du da bist. Er stand einfach in der Hütte. Zum Glück hatte ich das Wehr aktiviert.
Ich küsste ihn, ich wollte ihn nie wieder loslassen, ich zitterte wie Espenlaub, klammerte mich an ihn.
Wie lange würde ich das noch aushalten?
Lass mich nie wieder allein, ich hatte solche Angst, dass er doch das Wehr durchbrechen könnte.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 1:13 am

Jetzt ist ja alles gut.
Ich bin bei dir.

Ich setzte sie auf dem Bett ab.
Ich kniete mich vor sie und sah ihr in die Augen.
Keine Angst ich bleibe bei dir.
Ich sah sie besorgt an.
Es ist wirklich alles gut.
Während ich das sagt strich ich ihr leicht über die Wange.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 1:19 am

Ich wusste ja, dass ich total überreagierte, aber ich stand einfach unter Schock.
Meine Zähne klapperten, ich zitterte, schlang meine Arme um mich, doch ich konnte einfach nicht aufhören.
Entschuldige, aber ich bin total ausgelaugt, ich weiss nicht wie lange ich das alles noch verkrafte.
Mein Akku ist total leer. Bleib einfach hier, sonst krieg ich einen Schreikrampf...

Ich lehnte meine Stirn an seine Brust, zitterte weiter, mein Körper war total ausgelaugt.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 2:04 am

Ich bleibe hier.
Ich werde für immer an deiner Seite sein.
Für immer und ewig
.
Ich drückte sie eng an mich.
Du gehörst nur mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 2:10 am

Seine Nähe beruhigte mich langsam wieder. Ich hörte auf zu zittern.
Doch mein Körper war erschöpft. Ich legte mich hin. Kuschelte mich in meine Decke. Ich gähnte herzhaft.
Das Essen, dass mir Jack gebracht hatte, war vergessen, obwohl mein Magen rebellierte, weil er mal wieder vernachlässigt wurde.
Halt mich einfach fest, dann kann ich besser schlafen.
Ich sah ihn durch meine halbgeschlossenen Lider an.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 2:15 am

Ich legte mich neben sie und zog sie in meine Arme.
Schlaf gut.
Ich werde da sein wenn du aufwachst.

Ich gab ihr einen Kuss auf die Stirn.
Träum was süßes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Fr März 15, 2013 2:34 am

Ich schmiegte mich in seine Arme. Atmete tief seinen Duft ein. Langsam driftete ich ab in einen unruhigen Schlaf.
Wir waren in einem dunklen, feuchten Raum, der nur von ein paar Fackeln an den Wänden erhellt wurde.
Ich stand mit dem Rücken zur Wand, meine Arme waren mit Ketten über meinen Kopf gefesselt.
Vor mir war ein Steinalter, auf dem Jemand lag. Ich konnte zuerst nicht erkennen wer, weil eine grosse Gestalt davor stand.
Als er sich zu mir umdrehte, sah ich dass es Dereks Grossonkel war, er hielt ein Messer in der Hand, Blut tropfte von der Spitze.
Ich kannte den Geruch, es war Jacks Blut. Ich schrie auf, rüttelte an den Ketten, aber ich war hilflos.
Bitte nicht, lasst ihn gehen. Ich flehte ihn an. Ein schauriges Lachen hallte durch das Gewölbe.
Mein Blick fiel auf die Gestalt, die auf dem Steinaltar lag, es war Jack, sein Oberkörper war nackt, Blut tropfte von seiner Haut.
Seine Augen waren geschlossen. Ich konnte kaum sehen, wie sich sein Brustkorb bewegte. Nur durch unsere Prägung fühlte ich, dass er noch lebte.
Ich schickte ihm alles an Energie, die ich noch hatte, aber es war auch nicht mehr viel, doch wenn er starb wollte ich auch nicht mehr leben.
Du wirst tun, was wir von dir Verlangen, du wirst uns helfen den Rat zu stürzen. Gib mir deine Magie!
NEIN, NIEMALS!!!

Ich schreckte aus der Vision auf. Tränen rollten wie Sturzbäche über meine Wangen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 1:21 am

Ich sah sie geschockt an.
Was ist passiert?
Ich hielt sie in meinen Armen.
Ich strich ihr beruhigend über den Kopf.
Es ist doch alles in Ordnung.
Du bist hier in Sicherheit.

Ich wischte ihr die Tränen von den Wangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 1:35 am

Ich konnte kaum aufhören zu weinen, die Tränen liefen mir unaufhörlich über die Wangen, ich schluchzte in sein Hemd.
Sie werden dich foltern, um mich dazu zu zwingen, zu tun was sie wollen.
Sie werden uns beide kriegen, ich hab es gesehen. Ich hab gesehen, wie wir in einem Kellergewölbe gefangen gehalten werden.

Ich hob meinen Blick, sah ihn an, die Tränen waren langsam versiegt.
Jeder der dir auch nur ein Haar krümmt, werde ich töten.
Mein Blick war ernst. Ich würde niemals zulassen, dass er verletzt würde.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 2:14 am

War das wirklich eine Vision oder haben sie dir nur gezeigt was sie wollten das du siehst.
So leicht bekommt man einen von uns nicht und garantiert nicht uns beide.
Selbst wenn es stimmen sollte.
Die Folterung wäre nicht so schlimm.
Das wurde ich schon ein zwei mal.

Ich dachte an die Narben auf meinem Rücken.
Den Gedanken verdrängte ich ganz schnell wieder.
Soweit werde ich es garnicht erst kommen lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 2:29 am

Ich spührte eine Erinnerung, die er aber schnell wieder verdrängte.
Der Gedanke, dass ihm schonmal einer gefoltert hatte, war mir zuwieder.
Ruthie hat mich auch schon einige male geschlagen, aber es blieben keine Narben, zumindest nicht auf meinem Körper.
Ich weiss es nicht, es sah alles so real aus, ich konnte dein Blut riechen.
Du warst nur noch am leben, weil ich dir meine Energie geschickt hatte.

Ein Schauder überlief meinen Körper, ich kuschelte mich an Jack.
Ihm durfte einfach nichts passieren, ich wusste nicht, was ich ohne ihn machen sollte.
Ich würde es nicht ertragen, wenn sie dir Schmerzen zufügen würden.
Ich legte meine Hand an seine Wange, küsste ihn kurz auf seine Lippen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 3:33 am

Denkst du ich ertrage es wenn du Schmerzen hast.
Wenn dir irgendwas passieren würde, das würde ich nicht aushalten.
Du bist eine Hexe. Du darfst niemals aufgeben.

Ich sah ihr tief in die Augen.
Versprich mir das du niemals aufgeben wirst.
Selbst wenn ich dort liegen sollte und sie mich foltern.
Gib niemals auf.
Bitte versprich es mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 3:39 am

Erneut traten mir Tränen in die Augen.
Ich war mir nicht sicher, ob ich ihm das versprechen konnte.
Ich weiss es nicht, Jack. Ich weiss nicht, ob ich das ertragen könnte.
Ich blickte zu Boden, ich wusste dass ich ihn enttäuschte, aber ich konnte nicht anders.
Ich kann dir nur versprechen, dass ich es versuchen werde.
Ich bin nicht so stark, wie du immer denkst.

Ich blickte ihm wieder in die Augen.
Wenn er verletzt würde, könnte ich gar nicht weiter existieren.
Mein Leben war unwiederbringlich an seines geknüpft.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   

Nach oben Nach unten
 
NP von Anjanka und Jack.
Nach oben 
Seite 38 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow Falls Camp :: Archiv :: Nebenplay-
Gehe zu: