Shadow Falls Camp RPG
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 NP von Anjanka und Jack.

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 4:16 am

Du musst das schaffen.
Ich strich ihr eine Strähne hinters Ohr.
Lassen wir es einfach nicht soweit kommen.
Ich ließ mich nach hintern sinken bis ich wieder lag.
Ich sah nach oben um meine Gedanken wieder einigermaßen zu ordnen.
Mir war eines klar.
Ich würde sie um jeden Preis beschützen selbst wenn der Preis mein Leben wäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 16, 2013 10:36 am

Das einzige, dass ich ihm versprechen könnte währe, dass ich ihn um jeden Preis beschützen würde.
Selbst wenn es mich das Leben kosten würde.

Ich kuschelte mich wieder an ihn, strich ihm leicht über seine Brust, mein Kopf lag auf seinem Herzen.
Sein Herzschlag beruhigte mich, in der Vision war er nur noch ganz schwach. Jetzt war er kräftig.
Ja, lassen wir es nicht soweit kommen. Ich liebe dich Jack.
Ich musste einfach besser werden, ich musste meine Magie endlich richtig beherrschen, koste es was es wolle.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 4:16 am

Ich liebe dich auch mein Engel.
Mehr als alles andere auf dieser Welt.

Ich strich ihr über den Kopf.
Wir werden einen Weg finden das aufzuhalten.
Ich habe schon Xiaomeng auf ein paar von denen angesetzt.
Sie werden dir nichts tun können.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 4:27 am

Ich kuschelte mich in seine Arme. Bei ihm fühlte ich mich immer sicher und geborgen.
Xi sollte aber vorsichtig sein, sie sind gerissen. Ich könnte mir nie verzeihen, wenn ihr etws zustösst.
Mein Magen fing laut an zu knurren, er wollte nun endlich etwas zu essen haben.
Ich lächelte, stand auf und holte mir das Sandwich, das Jack mir aus der Mensa geholt hatte.
Setzte mich im Lotussitz auf mein Bett und fing an zu essen.
Möchtest du auch etwas davon ab haben?
Ich sah ihn an, schliesslich sollte er ja nicht hungern, während ich mich vollstopfte.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 4:31 am

Sie wird sicher vorsichtig sein. Sie ist sehr geübt.
Ich richtete mich auf.
Ich legte meine Hände um ihre Hand mit dem Sandwich und führte sie zu meinem Mund.
Ich biss hinein ohne, dass sie das Sandwich loslassen musste.
Sehr lecker.
Ich kaute genüsslich und ließ mich dann wieder nach hinten sinken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 4:52 am

Ich war am verhungern, ass das Sandwich schnell auf, danach schnappte ich mir noch den Apfel und biss herzhaft hinein.
Ein Tropfen des Saftes lief meinen Mundwinkel hinunter, den ich schnell mit der Zunge auffing, bevor er mir über das Kinn laufen konnte.
Danach hielt ich ihn Jack an den Mund. Der ebenfalls einen Bissen nahm.
Ich beugte mich über ihn und küsste ihn leicht auf den Mund.
So schmecken deine Lippen noch süsser.
Abwechselnd assen wir dann den Apfel auf. Wobei ich ihm den Saft mehrmals von den Lippen küsste.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 5:07 am

Als wir den Apfel aufgegessen hatten, zog ich sie zu mir ran.
Das war sehr lecker. Damit meine ich nicht den Apfel.
Ich zwinkerte ihr zu.
Du bist mein persönlicher Engel.
Ich wiegte sie leicht hin und her.
Du bist das beste was mir passieren konnte.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 5:18 am

Ich lag nun auf ihm, unsere Körper passten perfekt zueinander.
Ich küsste ihn leidenschaftlich, knabberte an seinen Lippen, biss ihn leicht.
Ich bahnte mich mit kleinen Küssen zu seinem Ohrläppchen, küsste und knabberte daran.
Danach hauchte ich weitere Küsse auf seinen Hals. Ich liebte seinen Geruch.
Mein Weg führte mich wieder zu seinen Lippen zurück.
Ich küsste ihn wieder, meine Zunge fuhr seine Lippen nach, bis er mich einliess.
Ich erkundigte seinen Mund, neckte seine Zunge.
Ich liebe dich so sehr.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 6:34 am

Ich liebe dich so stark, dass es verboten sein müsste.
Ich spürte ihre Zunge an meiner.
Sie schienen förmlich eins zu werden.
Ich genoss ihren Kuss.
Er war atemberaubend.
Sie mochte es mich zu necken.
Aber ich musste zugeben darauf stand ich.
Ihr Kuss sagt mehr, als tausend Worte dachte ich mir still nebenbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 17, 2013 12:31 pm

Nach schier endloser Zeit löste ich mich von ihm.
Rutschte neben ihn und bettete meinen Kopf auf seine Brust.
Ich lauschte seinem schnellen Herzschlag.
Langsam wurden meine Augenlider schwehr.
Die Vision hatte meine wenigen Reserven wieder aufgebraucht.
Ich schlief ein, diesmal war mein Schlaf tief und traumlos.
Unser Duft hüllte uns ein, es roch nach Sandelholz und Kirschblüten.
Unsere Prägung pulsierte langsam im Takt unserer Herzen.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Mo März 18, 2013 6:20 am

Ich sah ihr eine Weile beim Schlafen zu.
Nach einiger Zeit wurden meine Lider schwer.
Ich nahm ihren Herzschlag war, der mit meinem eins zu werden schien.
Der sich immer wiederholende Rhythmus ließ mich langsam weg driften.
Ich fiel in einen tiefen Schlaf.
Ich träumte von ihr und fing an im Schlaf zu Lächeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Mo März 18, 2013 1:34 pm

Nach einigen Stunden erholsamen Schlafes wachte ich in seinen Armen auf.
Er schlief noch, ich hauchte ihm einen leichten Kuss auf die Lippen.
Vorsichtig löste ich mich aus seinen Armen, ich wollte ihn nicht aufwecken.
Ich sammelte mir ein paar neue Klamotten zusammen und duschte erstmal.
Ich stand lange unter dem heissen Strahl, die Spannung wich langsam aus meinen Muskeln.
Nachdem ich wieder angezogen hatte ging ich zurück in mein Zimmer.
Setzte mich auf die Fensterbank und beobachtete das Treiben vor meinem Fenster.
Gedankenverlohren bürstete ich mein langes Haar trocken.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 3:46 am

Ich wurde langsam wach.
Hey begrüsste ich sie.
Hast du gut geschlafen?
Ich sah sie mit meinem verschlafenen Blick an.
Wie lange bist du schon wach?
Ich hielt ihr meine Arme einladend hin.
Komm her.
Komm in meine Arme.
Ich will dich bei mir spüren.

Ich lächelte sie verschlafen an.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:01 am

Ich grinste ihn an, er war total verschlafen und sah einfach zum knuddeln aus.
Noch nicht lange, Sweety.
Ich hatte den perfeckten Spitznamen für ihn gefunden.
Ich lief zu ihm und kuschlet mich in seine Arme.
Unsere Lippen fanden sich, ich verstärkte ihn sofort, wollte ihn spühren.
Nach einer Weile löste ich mich wieder von ihm, blieb aber in seinen Armen.
Wie hast du geschlafen, Sweety?
Ich grinste ihn an, wie er wohl auf seinen neuen Spitznamen reagierte?
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:11 am

Ich zog bei Sweety eine Augenbraue hoch.
Ich musste Grinsen.
Sweety.
So nennst du mich ab heute?
Klingt doch hübsch.

Ich gab ihr einen kurzen Kuss.
Ich habe gut geschlafen.
Ich habe von der schönsten Frau geträumt, die es gibt.

Mein Lächeln wurde breiter.
Ich strich ihr eine Haarsträhne aus dem Gesicht.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:16 am

Ich drückte ihm einen Kuss auf die Lippen, den ich schnell vertiefte.
Ich versank mal wieder in seinem Geschmack, wurde von seinem Duft eingehüllt.
Ich hatte dir doch gesagt, dass ich einen für dich finden würde.
Und der passt doch super zu dir.

Ich kuschelte mich an ihn, ich könnte ewig so hier bleiben.
Das war zwar eine Illusion, aber eine schöne.
Hast du Lust etwas zu unternehmen?
Oder willst du den ganzen Taghier faul herum liegen?

Ich grinste ihn an, ich würde auch den ganzen Tag mit ihm im Bett verbringen, wenn er wollte.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:35 am

Ja.
Lass uns nach Shadow Falls gehen.
Dort ist gerade ein Strassenfest.
Das wird sicher spassig.

Ich stand auf und streckte mich einmal ausgiebig.
Wir gehen nur hin, wenn du auch hin willst.
Dort gibt es Zuckerwatte.
Da hole ich dir einen Berg voll.

Ich grinste sie an.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:41 am

Ein Strassenfest? Da wollte ich schon immer mal hin, aber Ruthie fand das immer als Zeitverschwendung.
Ja klar will ich da hin, ich wollte schon immer mal eines sehen.
Ich war total aufgeregt, ich wollte da alles ausprobieren.
Auch wenn ich zu alt dafür war.
Ich wollte mit Jack alles nachholen, was ich in meiner Kindheit verpasst hatte.
Ich will da alles sehen, ich hoffe das is dir klar?
Meine Augen leuchteten vor Freude.
Ich nahm seine Hand und zog ihn aus der Hütte.
Ich hatte mir noch mein Portemonnaie eingesteckt.
Darf ich fahern? Bitte!
Ich sah ihn flehend an.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 4:56 am

Ja wir werden uns alles ansehen und ausprobieren.
Ausnahmsweise darfst du fahren.
Aber nur weil du es bist.

Ich gab ihr einen Kuss.
Wir waren beim Auto angekommen.
Ich setzte mich auf den Beifahrersitz.
Dann fahr mal los.
Ich warf ihr die Schlüssel rüber.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 5:04 am

Ich fing die Schlüssel auf und strich liebevoll über den Lack seines Wagens.
Ich stieg ein, schnallte mich an und startete den Motor, der schnurrte wie ein Kätzchen.
Ein Lächeln huschte über mein Gesicht.
Schnall dich an, wir düsen los.
Ich trat aufs Gaspedal und sauste über die Landstrasse nach Shadow Falls.
Ich hielt mich an die Limitbegrenzung, aber nur knapp.
Wir kamen schnell beim Strassenfest an, ich parckte den Wagen und schnallte mich los.
Beugte mich über die Mittelkonsole und gab Jack einen Kuss.
Dankeschön, Sweety.
Dein Wagen fährt sich super.

Ich gab ihm die Schlüssel und stieg aus.
Ich freute mich wie ein kleines Kind auf Weihnachten.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 5:12 am

Ja das ist ein guter Wagen.
Ich nahm ihre Hand und wir schlenderten los.
Als erstes holen wir dir Zuckerwatte.
Der Zuckerwattestand war gleich einer der ersten.
Ich bestellte zwei mal Zuckerwatte.
Ich drückte ihr ihre in die Hand.
Lass sie dir schmecken.
Ich fing an genüsslich meine Zuckerwatte zu Essen.
Währendessen liefen wir weiter.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Sa März 23, 2013 6:05 am

Ich hatte dieses klebrige Zeug noch nie gegessen.
Es zerlief so schön auf der Zunge und schmeckte total süss.
Ich lief lächelnd neben Jack her, sah mir alles an und ass meine Zuckerwatte.
Als ich sie aufgegessen hatt, sah ich eine Bude in der Mann einen grossen Teddy gewinnen konnte.
Man musste nur ein paar Dosen umwerfen.
Ich werd mir jetzt diesen Teddy holen.
Ich deutete auf die Bude und lief hin.
Ich brachte ein paar Versuche, aber am Ende hatte ich ihn.
Ich lächelte, nahm ihn entgegen und wandte mich an Jack.
Hier, der ist für dich, Sweety.
Ich hielt ihm den Teddy hin, der auf seiner Brust ein Herz hatte in dem Sweetheart stand.
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 24, 2013 7:38 am

Ich nahm ihn dankend an.
Ich lächelte sie glücklich an.
Extra für mich.
Ich gab ihr einen Kuss auf den Kopf.
Mit der einen Hand trug ich den Teddy und mit der anderen hielt ich ihre Hand.
Wir schlenderten weiter glücklich über das Strassenfest.
Ich liebe dich.
Ich konnte es ihr einfach nicht oft genug sagen.
Lass uns alles hier ansehen und ausprobieren.
Es wird dir sicherlich Spass machen.


_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   So März 24, 2013 12:53 pm

Ich lief glücklich und händchenhaltend neben Jack her und sah mich um.
Wir hielten an jedem Stand, sahen uns alles an, probierten so gut wie alles aus.
Ich war total überfüllt, doch ich war auch total happy.
So sollte es immer sein.
Ich liebe dich auch
Als wir bei einer Geisterbahn ankamen hielt ich Jack zurück.
Die will ich unbedingt ausprobieren.
Ich sah Jack erwartungsvoll an.
Würde er auch sowas kindisches mit mir machen?
Nach oben Nach unten
Jack Moon

avatar

Anzahl der Beiträge : 1336
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Da wo du mich nicht erwartest (;

BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   Di Apr 02, 2013 11:56 am

Ich lächelte sie an.
Dann werden wir das ausprobieren.
Ich bezahlte uns zwei Fahrten.
Dann wurden wir zusammen in die Bahn der Geisterbahn gesetzt.
Sie fuhr langsam los.
Dunkelheit umhüllte uns.
Ich konnte dank meiner guten Sinne alles noch relativ deutlich erkennen.
Falls du Angst hast, ich bin da.
Damit nahm ich ihre Hand und zog sie eng an mich.
Geniess die Fahrt.
Ich hoffte wie würde ein wenig gruseliger sein, als die billig Teile.
Ich hatte gerade Lust auf ein bisschen Gruselfaktor.
Ich fing an vor mich hin zu Grinsen.

_________________
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern, dass man nie beginnen wird, zu leben.
-Marc Aurel-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: NP von Anjanka und Jack.   

Nach oben Nach unten
 
NP von Anjanka und Jack.
Nach oben 
Seite 39 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow Falls Camp :: Archiv :: Nebenplay-
Gehe zu: