Shadow Falls Camp
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


Shadow Falls Camp RPG
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin

 

 Das Boot von Kim Joselie Johnson.

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Cora LaRoche
Admin
Cora LaRoche

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 596
Anmeldedatum : 24.01.13
Ort : Da und dort

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 9:38 pm

Hier ist das Boot von Kim Joselie Johnson.
Nach oben Nach unten
https://shadow-falls-camp.forumieren.net
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 9:43 pm

Ich war wie so oft bei meinem Boot. Ich lief mit meinen nackten Füßen über das Deck und ließ mich dann unters Deck gleiten. Ich holte den Werkzeugkasten hervor und ging nach hinten zum Ruder. Es lag noch immer kaputt auf der Deck. Ich hockte mich hin und sah kurz in den Himmel. Es war ein guter Tag um das Ruder zu leimen. Doch erstmal musste ich den Leim anmischen. Als das geschafft war und ich das Ruder voll gepinselt hatte konnte ich mich an die Pinnverlängerung machen, denn der Wirbel musst unbedingt ausgetauscht werden.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 10:11 pm

Nahe dem See blieb ich stehen und stützte mich an einem Baum ab.
Sein Bewusstsein wurde langsam wach und verdrängte mich zurück in sein Unterbewusstsein.
Sein Gedächtnis hatte ich modelliert und ich musste mir auch keine großen Sorgen machen, dass er erfahren würde, was er überhaupt vor gehabt hatte.
Noch einmal sog ich alle Empfindungen in mir auf.
Der Geruch, des Waldes, die Wärme der Luft, das Gefühl der Rinde unter meiner Handfläche.
Wie konnten so viele Individuen nur in solch einer Welt leben ohne das alle zu schätzen?
Ich würde ihnen beibringen ihrer Welt gegenüber dankbar zu sein, wenn die Zeit reif war, doch jetzt hieß es für mich zurück in die Verdrängung von Gedanken zu fliehen.
Mit einem letzten Atemzug machte ich dem Bewusstsein von Cody platz und die bekannte Schwärze des Unterbewusstseins kehrte zurück...


Keuchend riss ich die Augen auf, als ich das Gefühl des Fallens spürte und auf dem Boden aufschlug.
Verwirrt stützte ich mich auf und sah mich um.
Schon wieder war ich irgendwo mitten im Wald, ohne zu wissen, wie ich hier her gekommen war.
Das letzte, woran ich mich erinnern konnte war, dass ich mit Cora zusammen auf einer Lichtung saß...
Was danach geschah blieb für mich im Dunkeln.
Ich entschied mich dafür später darüber nach zu grübeln, was ich wohl diesmal angestellt hatte und versuchte mich fürs erste zu orientieren.
Ich könnte schließlich überall in diesem Wald sein und der Wald war nicht gerade klein.
Nach einigem hin und her schauen erblickte ich ein Glitzern, das nur die Reflektion der Sonne auf der Wasseroberfläche des Sees sein konnte und ging erleichtert darauf zu.
Dann wusste ich wenigstens WO ich war.
WARUM ich hier war und WIE ich hier her gekommen war eröffnete sich mir aber noch immer nicht.
Ich trat aus den Baumreihen und sah mich kurz um.
Mein Blick fiel auf ein Boot, das dort angebunden war und das Mädchen, welches darauf herumwerkelte.
Ihrem Gehirnmuster nach war sie eine Fee, doch ich hatte sie bisher noch nicht gesehen.
Dennoch kam sie mir irgendwie bekannt vor.
Unschlüssig blieb ich stehen und biss mir auf die Unterlippe.
Woher kannte ich sie?

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 10:17 pm

Ich erhob mich nun und nahm wieder die Werkzeugkiste in die Hand und drehte mich um. Ich blieb wie angewurzelt stehen als ich einen Jungen sah. Er sah mich an als hätte ich irgendwas gemacht ich sah mich kurz um und sah ihn wieder an dann lächelte ich. Ich ging nun weiter. Ich ließ mein Kiste kurz Unterdeck verschwinden und ging dann an die Spitze des Bootes die zum Land zeigte. Ich hielt mich mit der linken Hand an der Fock fest und lächelte ihn weiter an. Kann ich dir helfen fragte ich hin freundlich.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 10:24 pm

Ähm... antwortete ich geistreich wie ich war und wurde auch noch knallrot.
I-ich..Ähm.. nein ich bin hier nur zufällig vorbei gekommen und.. fing ich stammelnd an.
Ich war gerade im Wald aufgewacht, hatte keine Ahnung, wie ich dort hingekommen war und war wegen meiner Gaben sowieso vollkommen durch den Wind.
Also wer konnte es mir verdenken, wenn ich ein wenig irritiert war?
Ich atmete tief ein und brachte ein mehr oder weniger normales "Ich bin Cody." heraus
Am liebsten hätte ich mich gerade in das Wasser geworfen um richtig wach zu werden, aber das ließ ich bleiben, ich kam garantiert schon jetzt ziemlich verpeilt rüber.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 10:32 pm

Ich zog grinsend eine Augenbraue hoch. Ich heiße Kim Joselie Johnson meinte ich freundlich war aber im Innern wütend weil ich schon wieder meinen ganzen Namen gesagt hatte. So war das halt wenn man in solch einem strengen Waisenhaus aufgewachsen war. Komm doch rauf meinte ich dann freundlich und trat automatisch ein Schritt zurück. Aber zieh bitte die Schuhe aus sagte ich dann noch bevor ich mich zu meiner sogenannten "Sitzgelgenheit" begab.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySa März 09, 2013 11:00 pm

Ich nickte kurz und zog mir die Schuhe aus, dann zog ich mich auf das Boot und hielt mich einfach irgendwo fest.
Ich war weder Wasserscheu, noch wurde ich schnell seekrank, aber auf so einem Boot war ich noch nie.
Warte mal. sagte ich und zog die Augenbrauen zusammen.
Seltsamer Zufall, ich heiße auch Johnson mit Nachnamen.
Ich brachte ein halbwegs glaubhaftes Lächeln zustande und sah sie an.
Sie kam mir immer noch bekant vor und das war garantiert kein Dejavu.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 7:52 am

Ich war gearde wieder Unterdeck als der das sagte. Ich streckte mein Kopf aus einer Lucke. Naja der Nachname ist ja auch nicht wirklich selten oder?? fragte ich ihn wobei es für mich eher eine Aussage war. Ich verschwand nochmal kurz Unterdeck, dann hob ich mich aus der Lucke nach draußen und schloss sie. Ich sah zu ihm. Und was machst du hier?? fragte ich ihn in der Hoffnung das er mich richtig Verstand.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 12:36 pm

Stimmt.. sagte ich leise und sah zur Oberfläche des Wasseres hinunter, auf der sich der Himmel wiederspiegelte.
Im Wald?
Ähm... das weiß ich nicht so genau..
gab ich zu.
Ich bin in letzter Zeit oft im Wald. sagte ich noch und dachte dabei an Heute früh zurück, wo ich auf dem Waldboden aufgewacht war.
Erwähnen wollte ich das aber nicht, was würde das schon für einen Eindruck machen, wenn ich sagte, dass ich im Wald eingeschlafen war?

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~


Zuletzt von Cody Johnson am So März 10, 2013 12:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 12:40 pm

ich saß jetzt im Schneidersitz auf dem hellen Holz vom Deck und hatte mich so hingesetzt das ich den Jungen sehen konnte ohne das die Sonne mich blendete. Ist ja auch selten das jemand nciht weiß warum er irgendwo ist meinte ich belustigt, wobei ich mich nicht über ihn lustig machen wollte und ich hoffte das er keiner von den Menschen war die gleich auf so etwas anspringen. Ich betrachtete ihn und irgendwie hatte ich das Gefühl ihn schon mal gesehen zu haben aber nicht hier im Camp.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 12:46 pm

Aber es kommt vor. meinte ich schief lächelnd.
Bei mir leider oft. fügte ich bitter in Gedanken hinzu.
Aber naja, was hatte ich erwartet?
Mein ganzes Leben, das sowieso noch nie wirklich stabil und gut war wurde noch einmal auf den Kopf gestellt, da war es ja wohl das mindeste dass ich ein bisschen desorientiert und verpeilt war.
Oder?
Ich schüttelte innerlich den Kopf, um die Gedanken los zu werden.
Im Prinzip war es auch egal, warum ich hier war, wichtig war nur, DASS ich hier war und was ich daraus machte.
So lief das Leben halt.
Jedenfalls redete ich mir das in diesem Augenblick ein.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 12:57 pm

Ich nickte als er antwortete und ich konnte den Blick nicht von ihm lassen weil er mir so bekannt vor kam. Ich fasste nach hinten auf mein Ruder um zusehen ob der Leim schon trocken war aber natürlich war das nciht der Fall und ich hatte Leim an meinen Fingern. Mist sagte ich leise und sah auf meine verklebten Finger. Jetzt musste ich das erstmal trocknen lassen bevor ich es abmachen konnte. Ich legte meine Hand so hin das sie ja nciht das schön saubere Deck berührte und sah wieder zu ihm auf.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 1:05 pm

Ich sah wieder zu Kim und wieder fiel mir auf, wie bekannt sie mir vorkam.
Wo hatte ich sie schon einmal gesehen?
In einer Adoptivfamilie?
Nein, ich war nie bei irgendwelchen Johnsons, außer meiner eigenen Familie...
Aber ich hatte keine Geschwister, soweit ich mich erinnern konnte, also muss sie mir wo anders begegnet sein.
Haben wir uns schon einmal irgendwo getroffen?
Du kommst mir irgendwie bekannt vor.
platzte ich schließlich heraus.
Nun hatte ich wirklich den Willen ins Wasser zu springen, aber ich ließ es bleiben und sah weiterhin Kim an.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 1:15 pm

Ich zog automatisch die Augenbrauen hoch und und klappte den Mund auf und wieder zu. Ich... weiß nciht aber bekannt kommst du mir auch irgendwie vor meinte ich dann und erhob mich jetzt. Er war vielleicht ein halben Kopf größer als ich und ich sah etwas zu ihm auf. Ich kniff leicht die Augen zusammen. Aber hier sind wir uns noch nciht begegnet oder?? fragte ich dann auch wenn die Frage unsinnig war da ich mir ganz ganz sicher war das sir uns hier noch nie gesehen hatten.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 1:19 pm

Ähm... nein ich glaube nicht. antwortete ich langsam.
War mir dann aber ganz sicher.
Ich sah sie hier im Camp zum ersten mal und ihre Gedanken hatte ich auch noch nie gehört, was ich jetzt aber nicht ändern wollte.
Telepathie war ja schön und gut, aber unfair war es schon Gedanken anderer auszuhorchen.
Aber ich komm nicht drauf, wo wir uns sonst getroffen haben könnten.. sagte ich und dachte angestrengt nach.
Bei meinem Glück war das zu einem Zeitpunkt gewesen, bei dem ich einen Blackout hatte und konnte mich darum nicht dran erinnern.
Oder es war etwas länger her..

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptySo März 10, 2013 1:23 pm

Ich schüttelte den Kopf und fing an auf dem Deck hin und her zulaufen. Ich mochte es das geschliffene Holz unter meinen nackten Füßen zuspüren. Das erinnert mich immer wieder daran das ich das Boot allein wieder auf Vordermann gebracht hatte, aber ich musste jetzt über etwas anderes nachdenken. Wo bist du aufgewachsen?? fragte ich ihn. Vielleicht hatten wir uns schon mal flüchtig in einer Stadt gesehen oder Freunde von ihm waren mit Freunden von mir befreundet und dann haben wir uns schon mal getroffen.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyDi März 12, 2013 5:33 pm

Ich zuckte mit den Schultern und starrte wieder auf die spiegelnde Wasseroberfläche.
Ich bin nicht wirklich an einem Ort aufgewachsen...
Der hat sich im drei Wochen Tackt verändert..genauso, wie die Familien.
gestand ich.
Aus irgend einem Grund, konnte ich mich nicht überwinden es einfach auszusprechen.
Diese einfachen drei Wörter "Ich bin Waise" wollten mir nicht über die Lippen kommen.
Dabei hatte ich es schon so oft gesagt.
Nie hatte es mir etwas aus gemacht, nie hatte ich etwas auf die Meinungen anderer gegeben, wenn es darum ging, nie hatte ich mich dafür geschämt.
Doch jetzt schien alles, was ich verdrängt hatte hoch zu kommen und eine tiefe Traurigkeit überkam mich.
Keine, bei der man gleich losheulen würde, aber eine, bei der man nichts weiter konnte, als verzweifelt sein.
Ich hatte keine Familie, ich hatte kein Zuhause.
Anders, als alle anderen im Camp hatte ich Niemanden, der mich am Elterntag besuchen kommen würde.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyDi März 12, 2013 8:54 pm

Ich war schon wieder total hippelig und lief über das Boot. Also bist du Waise ja?? fragte ich wie nebenbei als wäre es ncihts besinderes oder schlimmes. ich bekam keine Antwort und wandte mich zu ihm. Er sah etwas verzweifelt aus und ich biss mir jurz auf die Unterlippe. Mach dir nichts draus ich bin auch Waise setzte ich dann ran in der Hoffnung das ihn das vielleicht etwas aufbauen würde und ihm seine Sprache wiedergeben würde.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 5:15 pm

Ich nickte kurz und kämpfte kurz mit meiner spontanen und ganz und gar untypischen Emotionalität.
Was zur Hölle war nur mit mir los?
Ich riss mich zusammen und sah wieder zu Kim.
Sie war auch Waise...
Vielleicht...
Nein, das kann gar nicht sein und außerdem wäre das wirklich ein Zufall, den es nur in Filmen gab.
Aber objektiv betrachtet hatte sie schon Ähnlichkeit mit mir.
Und soweit ich mich noch an meine Mutter erinnern konnte ähnelte sie auch ihr auf unheimliche Weise.
Vielleicht war das auch der Grund, weshalb sie mir so bekannt vorkam.
Dennoch wollte ich es nicht glauben.
Ähnlichkeit war ja schön und gut, aber ich hatte keine Geschwister gehabt und meine Eltern hatten auch nie davon geredet.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 5:49 pm

Cody wurde auf eine unheimliche Art und Weise sehr still und sah mich nur an. Ich fühlte mich leicht beobachtet von ihm, darum wurde ich auch etwas nervös und ließ prompt eine Wasserflasche fallen die ich gearde in der Hand hatte. Ich seufzte und hob die nun nur noch halbvolle Flasche wieder auf. Cody sagte immernoch nichts. Ihc merkte das er nachdachte. Woran denkst du fragte ich ihn während ich den Deckel auch noch vom Boden aufhob. Ich trank ein Schluck und schloss die Flasche wieder.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 8:28 pm

Ich blinzelte kurz, als sie etwas sagte und schüttelte den Kopf.
Nicht so wichtig... sagte ich schief lächelnd.
Es ist nur, dass es ein zimlich...komischer Zufall ist.
Wir sind beide Waisen, beide Feen, mit dem selben Nachnamen...

Da es sich irgendwie kindisch anfühlte, das kommende auch nur aussprechen zu wollen ließ ich es bleiben und schüttelte erneut den Kopf.
Nicht wichtig wie gesagt.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 8:32 pm

Ich senkte den Kopf und spitzte leicht die Lippen, so wie ich es oft tat wenn ich nachdachte. Ich hob langsam den Kopf. Du meinst wir könneten was gemeinsam haben als so familiär??? fragte ich. Ich war selbst überrascht über meine Waorte und sah ihn erwarzngsvoll an. Hatte er das vielleicht wirklich gedacht???
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 8:40 pm

Ich zuckte kurz mit den Schultern und zog die Augenbrauen zusammen.
Es wäre doch möglich oder?
Nur.. ich hatte ja eine Familie, bis ich acht war...aber eine Schwester hatte ich nicht.
Also vergessen wir das lieber wieder.

Ich sah wieder auf die spiegelnde Wasseroberfläche und hoffte sie würde mir meine dummen Gedanken nicht allzu übel nehmen.
Aber wie schon öfters erwähnt in letzter Zeit war ich geringfügig verwirrt.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Kim Joselie Johnson

Kim Joselie Johnson

Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 06.02.13
Ort : Okemah

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 8:45 pm

Mhhhhhhhh...... und was ist wenn du Recht hast?? fragte ich ihn dann, nachdem ich wieder auf den Dielen hin und her gelaufen war. Kurz blieb ich stehen aber nur nach einer halben Minute den Richtung zu ändern und weiter zulaufen. Ich wusste nciht warum mich diese Idee so nachdenklich machte vielleicht weil es einfach mal was spannendes ist, im Gegensatz zu den anderen Tagen.
Nach oben Nach unten
Cody Johnson
Admin
Cody Johnson

Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 25.01.13
Ort : Mal hier, mal dort...

Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. EmptyMi März 13, 2013 8:52 pm

Ich hab doch gesagt, ich hatte keine Schwester... sagte ich etwas tonlos.
Sie schien die Idee auch nicht los zu lassen, aber ich konnte es mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Welcher Gott wäre denn MIR gegenüber so gnädig mir doch etwas von meiner Familie gelassen zu haben und uns dann auch noch zusammen geführt zu haben?
Plötzlich überkam mich ein Gefühl, das ich auch schon einmal bei Cora gespürt hatte.
Dieses Gefühl sagte etwa "Werd nicht zu glücklich, das wird sich eh bald alles ändern" aus.
Es war wie eine Art Warnung, als würde etwas schreckliches passieren.
Ich schob das Gefühl vorerst beiseite, was mir schwerer fiel, als sonst und sah erneut Kim an.

_________________
Nur im Angesicht der Vergänglichkeit können wir die großen Illusionen unseres Lebens aufrecht erhalten ~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty
BeitragThema: Re: Das Boot von Kim Joselie Johnson.   Das Boot von Kim Joselie Johnson. Empty

Nach oben Nach unten
 
Das Boot von Kim Joselie Johnson.
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow Falls Camp :: Archiv :: Inplay-
Gehe zu: